Christian Peter

Hauser

"You try - you fail - no matter!

Try again - fail again - fail better!"

Geboren in der Nähe von Nürnberg. Ausbildung in Gesang, Schauspiel und zum Executive Master in Arts Administration. Weiterbildung im Bereich „Financial Business Management“ der Karl-Franzen Universität Graz.

Er spielte in den Welturaufführungen der VBW Musicals „Elisabeth“, „Mozart!“ und „Wake Up!“, sowie bei den Österreichischen Erstaufführungen „Jekyll and Hyde“ und „Der Besuch der alten Dame“. 

Weitere Engagements in Musicals an der Wiener Volksoper, der Oper Graz, den Vereinigten Bühnen Bozen, bei den Festspielen in Amstetten und Bruck an der Leitha.

2015 spielte er in der Deutschen Erstaufführung des Musicals „Bodyguard“ im Musical Dome Köln.

Unter seinen zahlreichen Auftritten als Schauspieler ist seine Paraderolle der „Jedermann“, den er seit 2015 jedes Jahr im Theater im Paradiesgarten (Wien-Grinzing) spielt. Aber er war z.B. auch „Cyrano de Bergerac“ und „Dr. Martin Luther“ bei den Freilichtspielen Seelbach (Schwarzwald/BRD).

Als Regisseur inszenierte er ca. 20 Schauspielproduktionen u.a. „Maria Stuart“, „Kabale und Liebe“, „Der Sturm“, „Der Weibsteufel“, „Gespenster“, „Bonnie und Clyde“ und „Minna von Barnhelm“.

Abseits der Bühne leitete er zehn Jahre die von ihm gegründeten Altmühlsee Festspiele in Muhr am See (BRD), schreibt Theaterstücke und unterrichtet Schauspiel. Er ist Geschäftsführer der Thost-Hauser GbR und Executive Producer der Freilichtspiele Seelbach und des Theaters im Paradiesgarten.

© 2018 by christian peter hauser

 

IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
 

  • Facebook - Grau Kreis

Thost-Hauser GbR

Hauptstraße 7, D-77960 Seelbach

Saarplatz 18, A-1190 Wien